Netz - Natur - Technik, Hinweis
, , ,

InfoWorld: „Windows 7 patch KB 2670838 fries Firefox fonts | Microsoft windows“

Windows 7 patch KB 2670838 fries Firefox fonts | Microsoft windows – InfoWorld

Mit dem in dem Artikel geschilderten Problem habe ich mich gerade herumzuschlagen: Nachdem mir ein Windows-Update (unter Windows 7) den IE 10 verpaßt hat, stellt der Firefox in einigen Fenstern und Tabs die Fonts zerschossen dar – also verpixelt, krumm, „verregenbogent“ und „ausgedünnt“, Zeichen und/oder Zeilen fehlen teilweise oder ganz. Wenn man das Fenster bewegt oder mit Alt-Tab in ein anderes wechselt und dann zurückkehrt, ist alles wieder okay – aber der Bug kommt wieder… Offenbar wirklich besonders oft bei Fenstern, die viele Skripte laden, zum Beispiel bei der Eingabemaske von WordPress, in der ich hier gerade tippe…

Anscheinend schafft der Kniff mit about:config (gfx.content.azure.enabled auf false setzen) aber Abhilfe…

An anderer Stelle im Netz war noch zu lesen, es helfe, in den Firefox-Einstellungen die Hardware-Beschleunigung zu deaktivieren.

Antworten

:-) :-( ;-) :-D :übel: more »

rss Kommentare zu diesem Artikel als RSS-Feed