Kate

Seit einer Zeit bin ich recht angetan von dem Texteditor Kate (Website). Seit ich mir vor Jahren schon die Verwendung von geklauter Windows-Software weitestmöglich abgewöhnt habe, hatte ich mich unter Windows als Ersatz für das zuvor jahrelang benutzte, kommerzielle UltraEdit mit dem kostenlosen PSPad beholfen. Das ist jedoch ein Einzelkämpferprojekt, mit dem ich aus irgendwelchen Gründen nie ganz warm geworden bin – zumal es eben nicht nur keine Open Source, sondern nur mehr Freeware ist und eben auch nur unter Windows läuft.

(weiter…)

E-Mail-Sicherheit: POP3 und IMAP. Ein Kniff

pop3imapHoffentlich mache ich mich mit diesen Beitrag bei niemandem lächerlich, denn möglicherweise ist der hier geschilderte Kniff für viele Leute ein alter Hut. Für mich war er es nicht: Ich bin durch einen Hinweis in der Computerzeitschrift c’t auf ihn aufmerksam geworden (Nr. 22, 7.10.13, S. 144 – in einem auch ansonsten lesenswerten Feature zum Thema „E-Mail-Sicherheit“).

(weiter…)

Was der Staat nicht kann – und was vielleicht doch

hammerNoch einmal zum Themenkomplex „NSA/Snowden“. Ein Blogger der Webseiten des neuen deutschland hat vorgestern unter der Überschrift „Machens halt Ihr Fenster zu!“ folgenden Vergleich angestellt: Leute, die ihre Mitmenschen dazu auffordern, ihre E-Mails zu verschlüsseln, gleichen Polizisten, die Bürgern, von denen sie wegen unmäßigen nächtlichen Partylärms in der Nachbarschaft gerufen worden sind, raten, doch einfach ihr Fenster zuzumachen.

(weiter…)

Clementine

„Oh my darling, oh my darling…“

Nein, ganz so weit ist die Liebe denn noch nicht gediehen. Ich bin erst gestern auf den Musikspieler Clementine (Wiki) aufmerksam geworden – er gefällt mir auf Anhieb sehr gut. Ich hatte einen Audioplayer gesucht, der in etwa folgendes sein und können sollte:

(weiter…)

Stellarium

Auf das kostenlose, quelloffene Astronomieprogramm Stellarium sind wir durch Ubuntu 10.10 aufmerksam geworden. Es gehört ab nämlicher Version zum Lieferumfang des freien Betriebssystems, es ist also schon auf der Installations-CD dabei.

(weiter…)